Klaus Velten

KLAUS VELTEN

Mit der Ausbildung zum Koch in der damaligen Bonner Top-Adresse in der gehobenen Gastronomie „Herrenhaus Buchholz“ erfüllte Klaus Velten sich seinen Kindheitstraum. Hier, wo sich zu Bonner Regierungszeiten Politiker und Wirtschaftsbosse die Klinke in die Hand gaben, kam Klaus erstmals mit der Welt der Prominenten in Berührung.

Vita

SYBILLE SCHÖNBERGER

Ein Leben als Privatkoch

Unter anderem engagierte ihn die renommierte Adelsfamilie Graf von Bismarck in London und die Milliardenerbin Heidi Horten als Privatkoch. Er arbeitete auf Luxusyachten und bereitete feudale Abendessen für weltberühmte Gäste zu. Seine Erfahrungen in der Sterneküche und eine Diätkochausbildung sowie eine große Portion Neugierde und Selbstvertrauen ermöglichten Klaus Velten die Karriere als Privatkoch auf internationalem Parkett.

Er arbeitete auf Luxusyachten, konzipierte Menüs und Büffets für rauschende Feste und aufwändige Events, bereitete feudale Abendessen für weltberühmte Gäste zu und sorgte für den alltäglichen Speisenplan seiner anspruchsvollen Arbeitgeber.

Klaus Velten im Rampenlicht. Sein Talent, Geschichten und Genuss  für sein Publikum charmant  und informativ anzurichten, ermöglichten dem hochsympathischen Starkoch, bald selbst vor der Kamera zu stehen. Die besondere Würze seiner Kochshows erzielt er durch ausgewogenes Mischungsverhältnis zwischen den Geschichten aus seiner Zeit als Privatkoch und den professionellen Tipps und Tricks als Koch.

Beliebt auf Events und bei Kochkursen

Die Erfahrungen vor der Kamera setzt Klaus Velten auch als Präsentationskoch um. Dabei profitieren seine Auftraggeber  von der Publikumsnähe, die Klaus Velten immer wieder durch seine geradlinige Ansprache erzielt.

Große Verlage schätzen Klaus Veltens frische Ideen für neue Rezepte in hochwertigen Kochbüchern. Durch die Routine vor der Kamera ist Klaus Velten darüber hinaus zum Profi-Model für Rezeptfotografie avanciert.

Seit 2008 leitet Klaus Velten zusammen mit seinem Partner Christoph Dubois sehr erfolgreich die erste Bonner Kochschule, das Kochatelier Bonn. Aktuell sind 3 Kochschulen im Rheinland entstanden und seit einigen Jahren ist Klaus Velten Kolumnist bei der Frauenzeitschrift „Bella“ und seit 2013 fester Bestandteil des RTL Frühstücksfernsehens und weiterer TV Formate.

Persönliche Daten

Geburtsdatum 27.06.1978
Geburtsort Bonn
Größe 183 cm
Wohnort Bonn
Sprachen Deutsch, Englisch

Hobbys

Fußball (FC Bayern)
Hunde
Kochen und Genießen

Ausbildung

1995-1998 Kochausbildung, „Herrenhaus Buchholz“, Bonn

Werdegang

1998-2002 Wanderjahre Sternegastronomie
2002 Privatkoch Bismarcks
2003 Privatkoch Heide Horten
2004 Privatkoch Galeristen-Familie Köln
2005-2008 Freiberuflich tätig (Kochkurse, Teubner, TV-Gusto u.v.m.)
Seit 2008 Kochatelier Bonn
Seit 2012 Kochatelier Sankt Augustin
Seit 2014 Kochatelier Bergisch Gladbach
Seit 2016 Kochatelier Düsseldorf und Kochatelier Bornheim

TV-PRÄSENZ

RTL seit 2013 regelmäßig in „Guten Morgen Deutschland“, diverse Magazine
Pro7 „Galileo“
WDR „NRW-Duell“, Der große Finanzcheck“
VOX „Stern- TV— Die Reportage"
TV-Gusto „Calli kocht“, „Echt lecker“, „Royal Dinner“, “Kaffee und
Schokolade“

Bücher /Zeitschriften

Berater und Autor für verschiedene Teubner-Titel wie z.B.: "Messer", "Vegetarisch", "Pasteten"
Gräfe und Unzer/ Teubner-Verlag in mehreren Kochbüchern mit Rezepten und/oder Ratschlägen vertreten und bald auch in einer App zum Thema „Messer“ online
Frauenzeitschrift „Bella“

Specials

Mitinhaber und Betreiber der Kochschulen (Klaus Velten u. Christoph Dubois)
„Kochatelier“ in Bonn
„Kochatelier“ in Sankt Augustin
„Kochatelier“ in Bergisch Gladbach

Links

Kochende Leidenschaft www.kochende-leidenschaft.de
Homepage www.klaus-velten.de
© 2017 by Kochende Leidenschaft